Politess Web Office

Politess Web Office

Politess WEB Office – JETZT auch als Webbasierende Software für zeit- und standortunabhängige Arbeitsabläufe
Das System kann intern in Ihrem Netzwerk oder im Rechenzentrum ohne Installationsaufwand
betrieben werden. Beteiligte Abteilungen können deren Daten, z.B. Sonderausweise, im Politess
eingeben.

Cebit 2015-2

  • Aktueller Datenbestand
    • Live-Übertragung von Daten und Bildern mit Schweers-Geräten und modernster Smartphone-Technologie.
  • Optimiert für Innen- und Außendienst
    • Es erfüllt Bedürfnisse der mobilen Verkehrsüberwachung und des Innendienstes bzw. des Fachbereiches.
      • z. B. eigener Datenbestand – Verjährungen/Ungültige Fälle,
      • Fallunabhängige Dokumentationen, Notizbuch
      • eigenes Fallarchiv - Datenhoheit
      • besondere Ereignisse – Mehrfachtäter
      • aktive Übergabe an Bußgeldstelle
      • Auswertungsoption, umfangreiches Report-Tool der Spezialsoftware
      • unabhängig vom OWIG Verfahren, sollte sich ein Veränderung in anderen Fachbereichen ergeben
      • zielführende Erfassung mit hoher Performance
      • Optimierte Dialoge mit großen Schriftgraden bieten durchgängig gute Lesbarkeit und einen hohen Bedienkomfort. Zahlreiche Automatismen und Hilfestellungen ermöglichen eine zielführende Erfassung mit hoher Performance.

 

Politess Abschleppverfahren – JETZT auch mit multipler Falleingabe – parallel für bis zu 5 Fälle gleichzeitig

Cebit 2015-5    Cebit 2015-6    Cebit 2015-7

  • Leichte Bearbeitung durch struktierte Abläufe, Nutzung von Grafiken über Touchscreen des Ticketman X600 oder TM 12.
  • Günstiges Softwareupdate für bestehende Abschlepplizenzen.